Handbuch zur studentischen Protestorganisation (Jan. 2005)

"Anfang Januar diesen Jahres erarbeitete eine Gruppe von Studierenden verschiedener Hochschulen unter dem Eindruck der sich immer mehr zuspitzenden sozialen Konflikte ein Nachschlagwerk unter dem Titel "Proben für den großen Krach - Handbuch zur studentischen Protestorganisation". Das Handbuch enthält eine Betrachtung größerer studentischer Proteste aus der jüngeren Vergangenheit und bietet Lösungsansätze für die dabei aufgetretenen Probleme. Es bietet Hilfestellungen bei der Organisation von Protesten und befasst sich mit den dabei möglicherweise auftauchenden Schwierigkeiten. Außerdem bringt es eine umfangreiche Ideen- und Beispielsammlung für mögliche Protestaktionen mit und beantwortet die wichtigsten rechtlichen Fragen."

unter:
//www.uebergebuehr.de/Handbuch_zur_studentischen_Pro.1343.0.html

Rebel Clowns

Rebelierende Clowns - Clownerie als Aktionsform.

Die Clownarmy macht Großbritannien unsicher und breitet sich aus:

//www.clownarmy.org/

//www.nadir.org/nadir/kampagnen/euromayday-hh/de/2005/04/129.shtml

Internationaler Kongress zur Bekämpfung von Graffiti in Städten (Berlin März 2005)

Hier einige Links zu Texten auf indymedia anlässlich des Anti-Graffiti-Kongresses. In den Komentaren zu den Texten sind weitere Texte und Seiten verlinkt.

//de.indymedia.org/2005/04/111136.shtml
"AntiGraffitiKongress - mediale Vorbereitung"

//de.indymedia.org/2005/03/110522.shtml
"Anti-Graffiti-Kongress in Bln und Gegendemo"

//www.taz.de/pt/2005/02/17/a0300.nf/text.ges,1:
"Treffen der Saubermänner: Berlin wird für einen einzigen Tag die internationale Hauptstadt der Graffiti-Gegner" Artikel in der TAZ

//de.indymedia.org/2005/04/111757.shtml:
Film: Berlin, 7.4.05 - Demo gegen den 1. Internationalen Anti-Graffiti-Kongress
"Graffiti ist kein Verbrechen - Gegen die Kriminalisierung einer Jugendkultur!"

//de.indymedia.org/2005/04/111290.shtml
"Mit Hubschraubern gegen Streetart"

//de.indymedia.org/2005/04/111260.shtml
Antigraffittigipfel in Berlin von Reinhard Pelger von Radio Z Nürnberg

Film: Guerilla Vision

Einen tollen Film über öffentliche Filmvorführungen als Aktionsform gibt es von trojan tv.

"Guerilla Vision, as we call an unannounced open-air video projection, is a means of direct action. This video
shows the experiences of several groups with this action form. It is a means to inform, confront and make people (more) aware. An important aspect is the possibility of direct interaction on the street."


Made by: trojan tv and Organic Chaos Network
Cost: 5.- Euros & including postal costs
English or German !
18 min, March 2001
To order send an e-mail to: trojan@nadir.org

siehe: //www.antenna.nl/organicchaos/shop.html

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

April 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
29
 
 

Aktuelle Beiträge

Mutige Adbusting-Ausstellung...
Adbusting: So nennen es Aktivist*innen, wenn sie Werbeplakaten...
Trick - 21. Jun, 09:32
abgesagt: Aktionsakademie...
[leider abgesagt) Wegen Corona ist sie die letzten...
Trick - 10. Feb, 11:20
Verteilter Protest in...
Am Tag gegen Rassismus hat in Lüchow/Wendland eine...
Trick - 25. Mär, 11:11
"Heraus zum Tag der sozialen...
Mehrere Tausend Menschen sind am 1. Mai einem Aufruf...
Trick - 2. Mai, 11:33
Aktionsakademie 9.-13....
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~ Einladung und...
Trick - 9. Apr, 15:47

Status

Online seit 6586 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Jun, 09:33

Credits


Adbusting und Subvertising
Aktivismus
Ausstellungen,...
Banner und Transparente
Besonders Besonderes
Blockaden
Buecher, Magazine, Texte,...
Clowns
Critical Mass
Demo-Parolen
Figurentheater, Radical Puppetry
Flash Mob
go-stop-act
Guerilla Gardening
Innenstadt-Camps, Platzbesetzungen,...
Karawanen, Touren, Märsche, Wanderungen,...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren