Aktivismus

Arte-Doku "Rebel Yell" Teil 2: Reclaim The Streets, Protestkultur im öffentlichen Raum (August 2012)

http://www.youtube.com/watch?v=BdhVAsLtMr0

Teil 1 der Doku berichtet über Protestkultur im Internet:
http://www.youtube.com/watch?v=B0IaO_9_AdM

Everyday Rebellion Kinofilm und Cross-Media-Plattform

"Everyday Rebellion" ist ein Kinodokumentarfilm mit Cross-Media-Plattform über die Macht des gewaltlosen Widerstands und neue Formen des zivilen Ungehorsams in einer Zeit des globalen Umbruchs. Der Film von Arman und Arash T. Riahi ist zur Zeit in Produktion und wird voraussichtlich Ende 2013 auf ARTE zu sehen sein. Die begleitende Webserie "Creative Resistance" bei ARTE Creative stellt schon jetzt jede Woche einige kreative Methoden des gewaltlosen Widerstandes vor, die von internationalen Aktivisten vorgetragen werden..."
http://creative.arte.tv/fr/space/Creative_Resistance/messages/

Aktionskarten der "Kartographischen Aktion"

Seit 2010 bietet die Kartographische Aktion Aktionskarten für Demonstrationen und “Feldzüge”, bisher vor allem im Zusammenhang mit antifaschistischen Demos und Blockaden oder auch Castortransporten. Das Kollektiv versteht sich als emanzipatorisch, antifaschistisch und antikapitalistisch und ist für “Aufträge” und Zusammenarbeiten in diesem Bereich offen.

http://aktionskarten.noblogs.org/

flickr-Foto-Pool Protests and Demonstrations

http://www.flickr.com/groups/protest/pool/page2/

5 Protests That Shook the World (With Laughter) (Yes Magazine, 2011)

Das Yes-Magazine beschreibt 5 bemerkenswert gewitzte Aktionen ("laughtivism"):
http://www.yesmagazine.org/issues/beyond-prisons/5-protests-that-shook-the-world-with-laughter

Vortrag Soziale Bewegungen und Protestformen (elevate Festival, November 2010)

Filmmitschnitt einer Veranstaltung mit den Herausgebern von "Kommt herunter, reiht euch ein" Klaus Schönberger und Ove Sutter auf dem elevate Festival 2010 unter:
http://www.sozialebewegungen.org/blog/2011/05/16/kreative-protestformen-sozialer-bewegungen/

"Vom zivilen Ungehorsam zum elektronischen Widerstand" und zurück (Artikel in Bildpunkt. Sommer 2008)

Elisabeth Bettina Spörr beschäftigt sich in "Bildpunkt. Zeitschrift der IG Bildende Kunst, "nicht alles tun", Wien, Sommer 2008" mit den Ursprüngen und Formen des elektronischen Ungehorsams und kommt schließlich zu dem richtigen Schluß:

"(...) Das taktische Mittel des elektronischen zivilen Ungehorsams verfügt über ein enormes Protestpotential, birgt aber auch Schwächen und Problematiken in sich. Viele der in der Anfangszeit vielleicht auch aus einer virtuellen Euphorie geborenen Prognosen bezüglich der Wirksamkeit elektronischen Widerstands haben sich nicht bewahrheitet. Vor allem die kategorische Absage an den Protest auf der Straße, wie sie vom Critical Art Ensemble mit dem Slogan "Wenn es um die Macht geht, sind die Straßen totes Kapital!" formuliert wurde, kann so nicht bestehen. Elektronischer ziviler Ungehorsam wird heute vielmehr als eine von vielen möglichen Taktiken gesehen, die, so Dominguez, "nur ein Element eines viel größeren und langfristiger angelegten Protests sein kann (...) und ohne Aktionen auf der Straße bedeutungslos" ist."
http://www.linksnet.de/de/artikel/21242

Andersrum könnte aber auch die eine und andere Kampagne statt nur auf "Straße" auch auf das Internet als Protestfeld setzen. Das Sit-in auf dem Server der Lufthansa ist ja inzwischen schon länger her, ohne dass der Erfolg dieser Aktion weitere Aktionen inspiriert hätte (vgl. http://kreativerstrassenprotest.twoday.net/stories/3210813/).

Direct Action-Wiki der Projektwerkstatt Saasen

"Viele Seiten voller konkreter Ideen und Tipps, dazu Texte und mehr zu kreativen Aktionsformen. Hier könnt Ihr nach Belieben eigene Ideen hinzufügen, Vorschläge verbessern und mehr!"
http://www.projektwerkstatt.de/wiki/index.php/Direct-Action

Sammlung Aktionsideen gegen Überwachung (2007/2008)

Sammlung von Aktionsideen gegen Vorratsdatenspeicherung und Überwachung:

http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Aktionsideen#Ideenauswahl

Demoanimation

Handbuch der Demoanimation unter:

http://www.gipfelhopper.de/

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Die besten Wahlplakat-Bustings...
Urbanshit hat mal wieder eine schöne Zusammenstellung...
Trick - 13. Sep, 16:49
Mit aufblasbarer Riesenlunge...
Mit einer aufblasbaren Riesenlunge von Tools for Action...
Trick - 16. Aug, 13:36
Negativ-Preis und Entfernung...
Die Aktion Arbeitsunrecht hat am Freitag dem 13. Januar...
Trick - 16. Aug, 12:54
1000 verkrustete Gestalten...
"Hunderte in Lehm gehüllte Menschen aus allen...
Trick - 16. Aug, 12:39
"Leben ist keine Ware!"...
Zeitgleich zum Warnstreik des Pflegepersonals an der...
Trick - 16. Aug, 12:17

Status

Online seit 4811 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 13. Sep, 16:49

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


0 Über diesen Weblog - Kontakt
Adbusting und Subvertising
Aktivismus
Ausstellungen,...
Banner und Transparente
Besonders Besonderes
Blockaden
Buecher, Magazine, Texte,...
Clowns
Critical Mass
Demo-Parolen
Figurentheater, Radical Puppetry
Flash Mob
go-stop-act
Guerilla Gardening
Innenstadt-Camps, Platzbesetzungen,...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren