Screenings

Hologramm-Demo vor spanischem Parlament (Madrid, April 2015)

unter:
http://kreativerstrassenprotest.twoday.net/stories/1022436537/

Overpass Light Brigade

"The Overpass Light Brigade was forged in the activist climate of the Wisconsin Uprising. Our messages shine over highways at night. We believe in the power of communities coming together in physical space, as well as the importance of visibility for grassroots and progressive causes. We are a loose and inclusive affiliation of people dedicated to the power of peaceful and playful protest."

Fotos und Videos von Aktionen und Links zu vielen Overpass Light Brigade-Gruppen in den USA:
http://overpasslightbrigade.org/

Schattenbilder der Vergangenheit in Dresden (Oktober 2009)

"In den Abendstunden und der Nacht vom 3. zum 4. Oktober fand in Dresden eine Kunstaktion zum nächsten 13. Februar statt. Eine Hamburger Künstlergruppe projezierte "Schattenbilder der Vergangenheit" auf die bekanntesten Dresdner Sehenswürdigkeiten und unterlegte dies mit Parolen wie "Nie wieder Faschismus". Zahlreiche TouristInnen und DresdnerInnen zeigten Interesse.
Punkt 22 Uhr startete die Aktion auf dem Theaterplatz. Auf die belebten Fenster und Eingänge der Semperoper wurde ein Beamerbild gerichtet, über das immer wieder überlebensgroße Soldaten entlangmarschierten (...)"
Bericht und Foto unter: http://de.indymedia.org/2009/10/262544.shtml

Public-Screening in Hildesheim (März 2009)

"...führte der Arbeitskreis Antifaschismus Hildesheim zusammen mit dem Bündnis gegen Rechts Hildesheim ein Public-Screening in der Hildesheimer Innenstatt durch."

Bericht und Fotos:
http://de.indymedia.org/2009/03/243344.shtml

A wall is a screen und Lichtpiraten

Zwei Gruppen/Projekte, die öffentlich Filme per Beamer an Wände strahlen:

"A wall is a screen" http://www.awallisascreen.de
Inzwischen ziemlich bekannt, Berichte in verschiedenen Medien. Filme zu verschiedensten Themen an verschiedensten innerstädtischen Orten.

Lichtpiraten http://www.lichtpiraten.net
Etwas kryptische Website, schöne Fotos.

Heiliger San Precarius als Video-Screening in Mailand (2008)

Zu einer Heiligenerscheinung ganz besonderer Art kam es in Mailand, als dort per Video-Beamer der Heilige San Precarius an Häuserwände projeziert wurde:

Miracolo a Milano - San Precario appare sui muri della città
http://www.youtube.com/watch?v=bFQePx3kZMU

antifa street tv in Erfurt (Juli 2006)

"am 20.07. in einer lauen Sommernacht trafen sich Leute in Erfurt, um unangemeldet im öffentlichen Raum Filme zu schauen."

kleiner Bericht und Fotos unter:
http://germany.indymedia.org/2006/07/152902.shtml

Film: Guerilla Vision

Einen tollen Film über öffentliche Filmvorführungen als Aktionsform gibt es von trojan tv.

"Guerilla Vision, as we call an unannounced open-air video projection, is a means of direct action. This video
shows the experiences of several groups with this action form. It is a means to inform, confront and make people (more) aware. An important aspect is the possibility of direct interaction on the street."


Made by: trojan tv and Organic Chaos Network
Cost: 5.- Euros & including postal costs
English or German !
18 min, March 2001
To order send an e-mail to: trojan@nadir.org

siehe: http://www.antenna.nl/organicchaos/shop.html

Symposion Camcorder Revolution (März 2005 Köln)

Berichte:

"Wo geht es hier zur Camcorder Revolution?" unter:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/19/19623/1.html

"Mit Bildern die Welt verändern, Videokameras als publizistische Waffen" unter:
http://www.nzz.ch/2005/03/11/em/articleCNFVO.html

Die Revolution wird nicht gesendet. Videoaktivismus als Herausforderung an die Nachrichtenmedien: Bilanz einer Kölner Tagung" unter: http://www.fr-aktuell.de/ressorts/kultur_und_medien/medien/?cnt=645442

"Videoaktivisten, politischer Dokumentarfilm und internationale Öffentlichkeit" unter:
http://www.sk-kultur.de/camcorder-revolution/

Videoaktivismus - kleiner Überblick

"Videoaktivismus ist mehr als nur eine Videokamera sein eigen zu nennen. Dahinter verbirgt sich doch einiges mehr, es müssen Leute Videos drehen, bearbeiten, vertreiben und schließlich müssen die Clips auch gezeigt werden."

Im Abschnitt "Do it yourself - Umsonst-Kino, Public Screening & Video Guerilla" finden sich interessante Links zu Videovorführungen auf der Straße.

unter:
http://germany.indymedia.org/2004/12/102625.shtml

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

April 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 

Aktuelle Beiträge

„Refugees Welcome“...
gefunden auf urban shit: Designstudenten der Hochschule...
Trick - 5. Mrz, 09:16
AKTIONSAKADEMIE 2017:...
Die Aktionsakademie ist eine fünftägige Bildungsveranstaltung...
Trick - 5. Mrz, 09:00
Lebendige Barbie für...
gefunden auf tagesanzeiger.ch: "Eine Protest-Barbie...
Trick - 26. Nov, 10:22
Weltrekord-Plakat für...
Ein 8000m² großes Riesen-Plakat aus Lastwagenplanen...
Trick - 23. Nov, 09:25
Schwimmstunde im Brunnen...
"Dreht uns nicht das Wasser ab! Eine Aktion der DLRG-Jugend...
Trick - 10. Jun, 11:19

Status

Online seit 4598 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Mrz, 09:16

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


0 Über diesen Weblog - Kontakt
Adbusting und Subvertising
Aktivismus
Ausstellungen,...
Banner und Transparente
Besonders Besonderes
Blockaden
Buecher, Magazine, Texte,...
Clowns
Critical Mass
Demo-Parolen
Figurentheater, Radical Puppetry
Flash Mob
go-stop-act
Guerilla Gardening
Innenstadt-Camps, Platzbesetzungen,...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren